3D-Video v. Nordhausen im Mai 2012 - zum Betrachten bitte 3D-Brille aufsetzen

Dieses 3D-Video wurde im Mai 2012 erstellt und zeigt die Stadt in der modernen 3D-Technik, welche sich immer mehr durchsetzt. Es wurde an öffentlichen Plätzen wie dem Rathaus, der schönen Altstadt, dem Bahnhof und dem Stadtpark erstellt. Die Dauer des Viedes beträgt ca. 23 Minuten.

Das interessante an der 3D-Technik ist, dass man das Video nun echt räumlich wirkt als wenn man im Bild steht. Die verwendete 3D-Technologie kann auf jedem handelsüblichen Bildschirm betrachtet werden, einzige Voraussetzung ist die 3D-Anaglyphenbrille - siehe Foto oben.

( die 3D-Brillen können z.B. bei Optik-Werner Nordhausen bei e-bay erworben werden)